Gastronomie : BURGER KING® setzt für neue WHOPPER® Bar in München auf Large Format Displays

BURGER KING® gehört zu den größten und bekanntesten Quick Service Restaurants der Welt. 11.800 Restaurants in 74 Ländern bieten alles, was den kleinen Hunger zwischendurch stillen kann – von den Klassikern wie WHOPPER® und KING Pommes über frische Salate, kalte Getränke bis hin zu süßen Kleinigkeiten wie Donuts und Muffins. Als neues Restaurantkonzept geht jetzt auch in Deutschland die erste europäische WHOPPER® Bar an den Start: ein Bar-ähnliches Restaurant mit offener Küche, in dem die Gäste zusehen können, wie ihre WHOPPER® frisch zubereitet werden. Edles Design und modernes Ambiente sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Nach dem erfolgreichen Start des Konzepts in den USA wurde die zweite WHOPPER® Bar am 15. Juni 2009 in München eröffnet. Um das edle Ambiente zu unterstreichen, sollen auch die Produktpräsentation und die Menuboards höchsten Ansprüchen genügen. BURGER KING® hat sich daher für Large Format Displays entschieden. Sie informieren die Gäste über das aktuelle Menü-Angebot und sorgen im Gastraum der WHOPPER® Bar für On-Screen-Entertainment. Um die hohen technischen Ansprüche und Design-Anforderungen umsetzen zu können, kommen Großformatdisplays zum Einsatz. Vier Displays mit einer Diagonale von 40 Zoll bilden das Menuboard der neuen WHOPPER® Bar. Die Gäste erhalten hier sofort einen Überblick über das aktuelle Produktangebot und die Preise. Bereits seit 2004 setzt BURGER KING® auf digitale Menuboards in seinen Restaurants. Durch den Einsatz der digitalen Displays kann das Personal die Boards schnell aktualisieren, wenn sich Produkt-Angebot oder Preise ändern. Auch im Gastraum sind die Kunden immer auf dem Laufenden: Ein Display mit einer Bildschirmdiagonale von 46 Zoll unterhält die Gäste mit dem aktuellen Programm des „KING Channel“, des hauseigenen Entertainment-Angebots von BURGER KING®. Hier werden den Gästen unter anderem aktuelle Kinofilme und DVDs sowie neue Hits und Games vorgestellt. Alle Bildschirme werden mithilfe des Content-Management-Systems Scala zentral über ein Netzwerk gesteuert und mit Inhalten bespielt. Damit verfügt die brandneue BURGER KING® WHOPPER Bar über ein aktuelles und flexibles Informations- und Entertainment-System, das auch für künftige Anforderungen bestens gerüstet ist.
deutsch