Industrieller 17“ Pentium® M Panel PC




Zur Produktseite [+]

Neu im Produktprogramm von InoNet ist der vielseitig einsetzbare, industrielle 17“ SXGA Panel PC mit Pentium M/Celeron M Prozessor und zwei low-profile PCI-Steckplätzen. Das Frontpanel entspricht der Schutzart NEMA4/IP65 und ist speziell flach versiegelt. So kann das Display leichter gereinigt werden und Flüssigkeiten können leichter ablaufen. Bei den harten Anforderungen im industriellen Umfeld trägt dies zu einer längeren Lebensdauer bei. Die rückseitige Rechnereinheit ist über zwei Flügelklappen extrem leicht zugänglich und erleichtert so Wartung und Installation zusätzlicher Komponenten.

Angetrieben wird der IPPC-6172A von einem Intel Pentium M Prozessor bis 2,0GHz Taktfrequenz und dem Intel 915GME Chipsatz. Alternativ ist das System auch mit einer Intel Celeron M CPU mit 1,5GHz verfügbar. Die Abwärme wird über 2 Lüfter aus dem System geführt. Unterstützt werden bis zu 2GB DDR-2 SDRAM Hauptspeicher, ein Slim-type CD-ROM-Laufwerk sowie eine interne 2,5“ S-ATA Festplatte als Massenspeicher. Für die Stromversorgung kommt ein integriertes 100~240V AC Netzteil mit 180W zum Einsatz.

Es steht eine Vielzahl an Schnittstellen zur Verfügung wie z.B. 1x Fast Ethernet, 1x GbE, 1x RS-232, 1x Parallel, 1x VGA, 2x PS/2 sowie Audio-Interfaces und 5x USB 2.0, wovon einer am Frontpanel untergebracht ist.

Das 17“ TFT-Display hat eine Helligkeit von 300cd/m², einen Kontrast von 800:1 und stellt bei einer nativen Auflösung von 1280x1024 Pixeln 16.7M Farben dar. Der Blickwinkel liegt auf beiden Achsen bei jeweils 160°. Optional kann der IPPC-6172A mit einem resistiven 8-Draht Touch geliefert werden.

Der Panel PC hat die Abmessungen B 482 x H 356 x T 146 mm, ist für Panel- und Rack-Montage geeignet und kann bis zu einer Umgebungstemperatur von +50° C betrieben werden.


deutsch